Kalender der wichtigsten Wochenmärkte Mallorcas

Was gibt es schöneres, als einen kleinen Einkaufsbummel und das Aufstöbern landestypischer Produkte? Nichts, so dachten meine Freundin Saskia und ich zumindest und haben uns schon im Vorfeld unseres Urlaubs auf die vielen bunten und lebhaften Wochenmärkte Mallorcas gefreut.

Unserem Reiseführer nach haben Wochenmärkte auf Mallorca eine lange Tradition, sodass einige der Märkte bereits über 700 Jahre alt sind und fest zum Alltag der Mallorquiner gehören. Kein Wunder also, dass auf auf der Traum-Insel an fast jedem Tag der Woche ein Markt stattfindet.

Neben den allgemein üblichen Obst- und Gemüsemärkten gibt es auf Mallorca aber auch Wochenmärkte, auf denen es nebenlebenden Hühnern, Enten und Ziegen auch Schalen aus Ton, Schnitzereien aus Pinienholz oder Korbwaren zum Kauf gibt.

Neben den typischen Wochenmärkten gibt es auf Mallorca auch zahlreiche Kunst- und Handwerksverkäufe, sodass Du Dir vor Deinem Einkaufsbummel einen Überblick über die jeweiligen Wochentage und die dort stattfindenden Märkte verschaffen solltest.

Mallorcas Wochenmärkte sortiert nach den einzelnen Wochentagen:

Montag

Biniamar, Caimari, Cala Figuera, Cala Millor, Lloret de Vistalegre, Manacor, Mancor de la Vali, Montuiri

Dienstag

Alcúdia, Alqueria Blanca, Artà, Campanet, Llubí, Peguera, Pina, Porreres, Portocolom, Santa Margalida

Mittwoch

Andratx, Arenal, Capdepera, Cas Concos, Deià, Llucmajor, Petra, Port de Pollença, Sa Cabana, Sa Ràpita, Santanyí, Selva, Sencelles, Sineu, Vilafranca

Donnerstag

Arenal, Ariany, Campos, Consell, Inca, Port de Sóller, Pòrtol, Sant Joan, Sant Llorenç, Ses Salines

Freitag

Algaida, Binissalem, Can Picafort, Can Picafort, Llucmajor, Maria de la Salut, Son Carrió, Son Ferrer, Son Servera

Samstag

Alaró, Biniali, Búger, Bunyola, Cala Rajada, Campanet, Campos, Colònia de Sant Pere, Costitx, Esporles, Lloseta, Santa Eugènia, Santa Margalida, Santa Ponça, Sóller, Son Ferrio

Sonntag

Alcúdia, Felanitx, Llucmajor, Muro, Pollença, Porto Cristo, Sa Pobla, Santa Maria